Autor: Tobias Günther

3D-Produktkonfigurator für Alpaka Pullover

Mit dem Pulloverkonfigurator für das Karlsruher Unternehmen Pulligon können Muster, Pullovertyp (m/w) und Kragenformen ausgewählt und dann in Lieblingsfarben gestaltet werden. Fertig zusammengestellte Pullover können auf Facebook „geliked“ und abgespeichert werden. Die Pullover werden aus 100% Alpaka Wolle von Strickerinnen aus der Alpaka-Heimat Bolivien handgestrickt,…

Maro-Modulhauskonfigurator

Mit dem 3D-Produktkonfigurator von Maro-Modulhaus können Garten- und Gerätehäuser, sowie Garagen, Lager oder seit 2015 auch Notunterkünfte maßgeschneidert werden. Neben den reinen Baumaßen, wie Höhe, Breite, Tiefe ist die Dachform, Dachüberstände, Fenster, Tore, Türen und viele weitere Eigenschaften individuell auf eigene Bedürfnisse und Platzverhältnisse einstellbar.

KWS Buskonfigurator

Die KWS Verkehrsmittelwerbung GmbH gestaltet für ihre Kunden Busse und Bahnen im öffentlichen Raum und macht damit die Stadt zur Bühne. Mit dem von uns erstellten KWS Buskonfigurator können Werbemotive auf verschiedenen Bussen und Bahnen mit wenigen Klicks ausprobiert und angeordnet werden.

3D-Druck Anwendungen für den E-Commerce

Der 3D-Druck bietet als neues Verfahren die Herstellung individueller Produkte und damit eine höhere Bedürfnisbefriedigung der Endkunden. In Kombination mit Web-basierten Produktkonfiguratoren ließen sich damit neue skalierbare E-Commerce Geschäftsmodelle umsetzen. Dieser Artikel stellt den Stand aktueller 3D-Infrastruktur und 3D-Anwendungen bzgl. der Skalierbarkeit und Bedürfniserfüllung vor.

Fotos in CGI-Produktionen

Fotos werden nicht nur zum Einkleben ins Familienalbum oder als Produktfoto in Onlineshops verwendet, sondern werden für Film, Produktkonfiguratoren und generell im Bereich der Computer-Generierten-Imagery (CGI) sehr wert geschätzt. Drei CGI-Verwendungstypen habe ich für diesen Artikel mit Hilfe von Beispielen aufbereitet.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner